Fashion Trends online

fashion-trends

 fashion trends online

Fashion trends online erfassen ist nicht nur sinnvoll sondern extrem wichtig, den oft bleibt kaum Zeit, sich über die neuesten Mode-Trends auf Messe- und Storecheckreisen zu informieren. Vor allem dann nicht, wenn die Design-Projekte in einen sehr engen zeitlichen Rahmen gepresst sind.

Doch im Zeitalter des Internet ist es kein Problem, die großen Modemetropolen der Welt nicht persönlich zu besuchen. Denn mit wenigen Mausklicks und den passenden Links kommt man auch an die relevanten Trend-News.

Wenn Sie längerfristig Trends und Zielgruppen beobachten möchten, gibt es einen wirklich zeitsparenden Trick: beauftragen Sie Google damit, Ihnen die neuesten Informationen direkt in Ihr e-mail Postfach zu legen. Dieser Service kostet Sie keinen Cent!

Mit der kostenlosen Software „google alerts“ bekommen Sie alle themenrelevanten News voll automatisch in Ihr Postfach geliefert, das erspart viele Stunden selbsttätiger Suche im Internet.
Wie man so einen Google-Alerts-Account ganz einfach einrichtet, das zeigt Ihnen in leicht verständlicher Art und Weise Sandra Messer, die ich Ihnen auch sehr empfehlen kann, wenn Sie beschließen, für sich einen Blog einzurichten und sich und Ihr Werk der Welt präsentieren möchten. Mehr dazu hier

Zurück zu Google Alerts:
Da ich mich sehr für Modezeichnungen interessiere, habe ich genau zu diesem Schlüsselwort - neu-deutsch „keyword“ - einen alert angelegt. Täglich benachrichtigt mich Google darüber, wenn irgendwo im Netz Neuigkeiten gepostet werden, in denen mein Schlüsselwort vorkommt.

Und wenn Sie Insider-Informationen darüber benötigen, was auf den runways  dieser Welt passiert, was davon trend-relevant ist, was nicht, das können Sie hier erfahren.

Folgende Links geben Inspirationen zu

 

 

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*

Designed by NSJ